Aktuelle Zeit: Mo 5. Dez 2016, 19:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 661

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fukushima
#21Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 4. Nov 2013, 23:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 77
Barvermögen: 403,00 Realis

Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 18x in 16 Posts
Geschlecht: männlich
Schlimm das Video. Da stellt sich die Frage, wieviel solche Katastrophen verkraftet die Menschheit? Wie kann man ernsthaft die olympischen Spiele in Japan ausführen wollen?
Selbst wenn morgen alle dieser Dreckschleudern abgeschalten werden würden, blieben noch genug Probleme zu lösen übrig.

_________________


Hubraum ist nur durch noch mehr Hubraum zu ersetzen


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fukushima
#22Ungelesener BeitragVerfasst: Di 5. Nov 2013, 14:00 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 22376
Barvermögen: 9.536,00 Realis

Bank: 1.674.057,50 Realis
Danke gegeben: 187
Danke bekommen: 2354x in 1907 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1070
Ich denke, es wäre unverantwortlich, die Olympischen Spiele dort auszutragen.
Die Menschen haben - nicht nur in Japan - sozusagen eine Kettenreaktion ausgelöst, derer sie nicht Herr werden können. Der verseuchte Atommüll wird irgendwo vergraben/versenkt, strahlt weiter und verseucht die Erde von innen. Die Betreiber von Kernkraftwerken haben dies sicher nicht gemacht, um den Menschen billigen Strom zur Verfügung zu stellen, anscheinend kann man damit sehr viel Profit machen. Dass der Strom - zum Teil mehrmals im Jahr - immer teurer wird, sind dann angeblich die erneuerbaren Energien oder sonst was schuld....

Zitat:
Auch die japanische Atom-Behörde ist entsetzt. Ein Wissenschaftler aus der Behörde sagte: „Den Tepco-Leute scheint das Grundwissen über Radioaktivität zu fehlen. Sie müssen sich Hilfe aus dem Ausland holen.“


Zu der Entsorgung der Brennstäbe:

Zitat:
Dies ist eine höchst komplexe Operation. Sie muss mit Computern gesteuert werden, um zu verhindern, dass die Brennstäbe einander berühren. Tepco verfügt über keine derartigen Computer und will die Aktion per Hand durchführen.

Unglaublich, wie sie damit umgehen, das Geld fehlt..wen interessiert Geld, wenn dadurch eine (weitere) Katastrophe verhindert werden kann...

Hilfe von der internationalen Atomwirtschaft scheint auch fraglich zu sein:

Zitat:
Doch die internationale Atom-Wirtschaft hat wenig Interesse, zu sehr in die Vorgänge von Fukushima involviert zu werden. Die Ärztin und Buchautorin Helen Caldicott sagte in einem Interview, dass die Firmen, die selbst Atomkraftwerke betreiben, verhindern wollen, dass das volle Ausmaß eines Unglücks in einem AKW bekannt wird, weil dies eine massive Bedrohung für die eigene Industrie darstellen würde.

:schock:
Also lieber weiter Profit machen, die anderen AKW's sind ja sowas von sicher... bis es zu neuen Katastrophen kommt, dann nützt der Profit auch nichts mehr.
Und wenn die in Japan so weiter machen, braucht man sich über die Olympischen Spiele dort keine Gedanken mehr machen.....

Quelle deutsche-wirtschafts-nachrichten

_________________
Schwarze Klamotten trage ich nur, bis die etwas noch dunkleres erfunden haben. Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fukushima
#23Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 9. Nov 2013, 18:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 847
Barvermögen: 4.146,50 Realis

Bank: 30.033,39 Realis
Wohnort: Baden-Württemberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 370x in 358 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 236
Zitat:
» 4. Nov 2013, 23:45 » pittiplatsch

Oh ja! Dieses Zeug belastet die Menschheit noch sehr, sehr lange.

_________________
Jeder Mensch ist einzigartig!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fukushima
#24Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 9. Nov 2013, 18:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 847
Barvermögen: 4.146,50 Realis

Bank: 30.033,39 Realis
Wohnort: Baden-Württemberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 370x in 358 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 236
Zitat:
» 5. Nov 2013, 14:00 » Sarkastika

Ist kaum zu glauben, dass Japan, das ja ein hochentwickeltes Industrieland ist, keine Leute hat, die sich damit auskennen.

Ein Jahr nach der Katastrophe hat die japanische Regierung beschlossen, ein Fördergesetz für Erneuerbare Energien aufzulegen, das nach dem Vorbild des deutschen Erneuerbare-Energien-Gesetz arbeiten soll. Neben der Solarenergie werden auch Windkraft, Geothermie, Wasserkraft, Biogas und Biomasse gefördert,
aber gleichzeitig will Ministerpräsident Abe die derzeit abgeschalteten Kernkraftwerke wieder ans Netz nehmen. Habe ich zumindest gelesen. Nach dem was in Fukushima passiert ist, wäre das ja unverantwortlich der Bevölkerung, ja der ganzen Menscheit gegenüber.

_________________
Jeder Mensch ist einzigartig!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fukushima
#25Ungelesener BeitragVerfasst: Do 14. Nov 2013, 19:42 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 22376
Barvermögen: 9.536,00 Realis

Bank: 1.674.057,50 Realis
Danke gegeben: 187
Danke bekommen: 2354x in 1907 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1070
Es hieß ja, die Brennstäbe müssten per Computer gesteuert evakuiert werden, "damit sie sich nicht berühren". Heute habe ich gelesen, dass Tepco die Bergung mit einem Kran ( :focus60: ) erst mal ab gebrochen hat, "weil die Brennstäbe wie Mikadostäbchen übereinenader liegen". Was sagt uns das... :schock:

_________________
Schwarze Klamotten trage ich nur, bis die etwas noch dunkleres erfunden haben. Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fukushima
#26Ungelesener BeitragVerfasst: Do 14. Nov 2013, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Zitat:



Die wollen zuerst Mikado spielen ? :boys_lol:

Sorry der musst nun sein ... :bgrins:


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fukushima
#27Ungelesener BeitragVerfasst: Do 14. Nov 2013, 21:40 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 22376
Barvermögen: 9.536,00 Realis

Bank: 1.674.057,50 Realis
Danke gegeben: 187
Danke bekommen: 2354x in 1907 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1070
Zitat:


Jo, Mikado mit sehr hohem Einsatz.... nee der niedliche Vergleich passt ja nun auch gar nicht. 8-)

_________________
Schwarze Klamotten trage ich nur, bis die etwas noch dunkleres erfunden haben. Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fukushima
#28Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 15. Nov 2013, 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Richtig Sarki, ein ernstes Thema, das einem großen Teil der Menschen aber egal zu sein scheint. Auf jeden Fall solange bis sie selbst betroffen sind, nur dann wird es für sie zu spät sein.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fukushima
#29Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 15. Nov 2013, 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Ich denke die große Mehrheit der Menschen auf diesem Planeten ahnen nicht im entfernsten was für eine Erde sie den nachfolgenden Generationen übergeben werden. Ich pers. glaube dass die Erde im Chaos versinken wird. Kriege um Wasser und Nahrungsmittel werden an der Tagesordnung sein. DieAtomenergie werden wir nicht mehr unter Kontrolle bringen, egal ob es Atomkraftwerke oder Atomwaffen sind. Wir sind auf dem besten Weg diesen Planeten zu vernichten. Und kaum einen interessiert es wirklich.

_________________
Die Wahlversprechen von gestern sind die Lügen von heute.
© by CC


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fukushima
#30Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 15. Nov 2013, 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 77
Barvermögen: 403,00 Realis

Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 18x in 16 Posts
Geschlecht: männlich
doch ich glaube inzwischen hat eine breite Masse begriffen, das das Atomkraftwerk nicht der emmissionsfreie unerschöpfliche und absolut sichere Energielieferant, mit der Kuh davor auf der grünen Wiese, ist. So hat man uns das ja damals beigebracht Atomkraft=Umweltfreundlich. Ich höre mich auch noch solchen Blödsin schwatzen, vor über 20 Jahren.
Schlimm ist das verantwortungslose Handeln der Politik die die Genehmigung dafür erteilt hat. War es Korruption oder völlige Inkompetenz oder beides?
Vielen Menschen ist die Umwelt nicht egal, z.B trennt man heute Müll, vor 20 Jahren kein Thema.

Nur wir alle gemeinsam haben es in der Hand die Konzerne zu stoppen Atomkonzerne, Monsanto, BASF, Bayer................die ganze Verbrecherbande. Schrecklich was Menschen aus Geldgier und Machtgier tun.

_________________


Hubraum ist nur durch noch mehr Hubraum zu ersetzen


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker