Aktuelle Zeit: Mi 7. Dez 2016, 23:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 846

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die Würde des Menschen.
#21Ungelesener BeitragVerfasst: So 12. Apr 2015, 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Kürzungen bei den Sozialleistungen für ALG 2 Bezieher und Menschen mit Handicap die oftmals nur Grundsicherung als einzigen Grundlage zum überleben haben, ist ein "Angriff auf die Menschenwürde" der betroffen Personen.

Zur Zeit werden massiv genau solche Kürzungen von den einigen Kassen und Behörden vorgenommen.


Um mal ein zwei Beispiele zu nennen.

Das werden von einigen Kassen, geschützt und unterstützt von der schwarz/roten Regierung notwendige Hilfsmittel und der Pflege dienende Artikel, den Betroffenen verweigert.

1. Ich habe von Fällen gehört da alte Menschen Windeln auf der Heizung trocknen müssen, weil die Kassen diese nicht mehr in ausreichender Anzahl bezahlen oder nur gegen Zuzahlungen, die oftmals nicht von den Betroffen geleistet werden kann.

2. Ein weiterer Fall. Ein junger Mann mittellos, auf Grundsicherung angewiesen braucht einen Rollstuhl weil der alte mittlerweile zu klein ist. Die Kasse hat ihm einen gebrauchten "aufgezwungen", mit der folge dass der junge Mann nun massive Gesundheitsprobleme hat. Einen Rollstuhl seiner Behinderung angepasst hätte es selbst finanzieren müssen.

Das sind nur 2 Beispiele wie in einem der reichsten Länder dieser Erde mit Kranken - Behinderten und anderen benachteiligten umgegangen wird. Der Angriff auf die Menschenwürde ist alltäglich geworden, sie ist von der Politik gewollt genau so gewollt.

Krankenkassen - Pflegekassen und Behinderteneinrichtungen spielen das entwürdigende Spiel mit.

Hier ist Zivilcourage dringend Notwendig. Oftmals hilft da nur der Gang vor ein Gericht, und jeder Sieg .. ist eine Sieg der Menschenwürde.


Zuletzt geändert von CoolCheffe am So 12. Apr 2015, 20:14, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Würde des Menschen.
#22Ungelesener BeitragVerfasst: So 12. Apr 2015, 20:34 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 22376
Barvermögen: 9.536,00 Realis

Bank: 1.674.057,50 Realis
Danke gegeben: 187
Danke bekommen: 2354x in 1907 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1070
Das legt den Gedanken nahe, die Würde des Menschen ist abhängig vom Geldbeutel. Erniedrigend und unwürdig ist das. Auf die Schwachen der Gesellschaft, das ist glaube ich auch, ist von der Politik gewollt und wird dauernd praktiziert. Wobei die Menschen in diesem Land, die das Glück haben, nicht davon betroffen zu sein, darauf konditioniert werden, auch gegen die Schwachen zu sein, seien es Hartz4-Empfänger oder Behinderte.
Ich fürchte aber auch, das sich die Betroffenen meist scheuen, vor Gericht um ihre Würde - eigentlich auch für ihr Recht - zu kämpfen, und es ist ein Schande, dass sie das überhaupt müssen....

_________________
Schwarze Klamotten trage ich nur, bis die etwas noch dunkleres erfunden haben. Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker