Aktuelle Zeit: Mi 7. Dez 2016, 23:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 220 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 22  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4867

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hartz4 News!!
#31Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 15. Sep 2010, 08:11 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Es ist erstaunlich in diesem Forum, dass neue Systeme, die viele Systemfehler von Hartz4 bis Gesundheit positiv ändern würden, hier nicht genannt werden dürfen.

Die Konzepte sprechen alle Problembereiche an, somit können sie auch Lösungen in verschieden Foren herbeiführen. Müssen dann aber auch genannt werden dürfen.

Mancher Admin meint hier, es geht um Parteiwerbung. Dem ist nicht so.
Die Konzepte waren vor den Parteien da. Nur Parteien können aber die Konzepte umsetzen.

Es finde es unglaublich, dass Admin´s Link´s, die Lösungen zeigen (zu partei-unabhängigen Seiten), einfach löschen.

Selbst das Konzept von Götz Werner, der Gründer von dm-drogerie markt, das BGE (bedingungsloses Grundeinkommen) darf im Hartz4 Forum nicht genannt werden.

Die Piratenpartei will es umsetzen, und andere Parteien die bessere Version das BGE 2.0 (DDP)

Also anschauen:

http://www.bgeduesseldorf.de/


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hartz4 News!!
#32Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 15. Sep 2010, 15:46 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Orange hat geschrieben:
Es ist erstaunlich in diesem Forum, dass neue Systeme, die viele Systemfehler von Hartz4 bis Gesundheit positiv ändern würden, hier nicht genannt werden dürfen.

........


Es gibt keine neuen Systeme, allenfalls neue Parteien und neue Problemlösungsansätze innerhalb des bestehenden Systems, welches allerdings früher oder später jede neue Partei und jeden neuen Problemlösungsansatz schluckt (siehe z.B. die Grünen) ;)

Um ein neues System zu etablieren, müßte man das alte System erst einmal aus der Welt schaffen, sprich schon ab der Geburt allen Menschen andere Werte als die derzeit etablierten nahebringen, die Kinder komplett anders erziehen, nur wer sollte das tun? wir sind allesamt durch das bestehende System geprägt, die einen mehr, die anderen weniger!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hartz4 News!!
#33Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 15. Sep 2010, 17:51 
Benutzeravatar

Highscores: 3
EVA schreibt:
Es gibt keine neuen Systeme, allenfalls neue Parteien und neue Problemlösungsansätze innerhalb des bestehenden Systems, .....

Also EVA, ich bin platt... "Es gibt keine neuen Sytsem" , klar gibt es gute neue Systeme.
Die sind sogar außerhalb von Parteien entstanden.

Das erste System von
Götz Werner, der Gründer von dm-drogerie markt,
das bedingimgslose Grundeinkommen (BGE). Links findest du etwas höher.

Die nächste verbesserte Version kommt von Herrn Jörg Gastmann,
das bandbreitenmodell.de (BGE 2.0)

Beide verändern die Gesellschaft von Grund auf.
Beide stärken die Menschen und unterwerfen die Industrie den Menschen.

Das sind schon gute Ansätze.

Informier Dich zu 100%, nur dann wirst du deine Meinung bilden oder ändern können.

Schau Dir mal hier den Trailer an, dauert nur 7 Minuten.

post55126.html#p55126

Bis dann
Orange

Bild

Zitat:
Der Link wurde ersetzt, weil er schon in anderen Themen eingesetzt wurde.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hartz4 News!!
#34Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 15. Sep 2010, 18:07 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Offenbar definieren wir das Wort "System" verschieden, Theorien gibt es genug, nur sie sind nicht stark genug das kranke, perverse Weltwirtschaftssystem tatsächlich zu ändern. Und kein Land allein wird nachhaltig etwas verändern können, das mag jetzt sehr deprimierend klingen, aber es ist halt nunmal die Realität ! Man (Parteien/Interessensgemeinschaft) kann da und dort ein wenig verbessern/ausbessern, aber das System kann mittel- und auch langfristig niemand verändern !


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hartz4 News!!
#35Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 15. Sep 2010, 18:30 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Eva hat geschrieben:
Man (Parteien/Interessensgemeinschaft) kann da und dort ein wenig verbessern/ausbessern, aber das System kann mittel- und auch langfristig niemand verändern !



Schade dass die Leute zu Beginn der Revolutionen in Nordamerika und Frankreich im 18. Jahrhundert das noch nicht wussten, sonst hätten wir uns viele Systemveränderungen und Kriege sparen können. Für unmündige Untertanen können blaublütige Durchlauchte auch besser sorgen als blutleere durchlochte Feudalherren. Auf lange Sicht bevorzugen die Menschen trotzdem und komischerweise letztere Variante, wenn sie sich zwischen den beiden entscheiden müssen.

Die neuen Feudalherren - die Gewinner des freien Wettbewerbs der Vergangenheit und heutigen Verfassungssaboteure - legen es trotzdem drauf an. Sie werden es bedauern.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hartz4 News!!
#36Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 15. Sep 2010, 18:52 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Stimmt....

1896 hat der Chef eines Patentamtes gesagt:

" Es ist alles erfunden, wir können schließen!"

Mir fehlen die Worte:

Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hartz4 News!!
#37Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 15. Sep 2010, 19:07 
Offline
Globale Moderatoren
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 5495
Barvermögen: 7.751,00 Realis

Bank: 149.952,00 Realis
Wohnort: niederrhein
Danke gegeben: 642
Danke bekommen: 1311x in 880 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 91
Bild

Raus aus dem Sprachgebrauch: Von der Leyen will "Hartz IV" umbenennen
MÜNCHEN, 15. September (AFP) -
Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will den Begriff "Hartz IV" einem Pressebericht zufolge durch die Bezeichnung "Basisgeld" ersetzen......

als ob sich dadurch das elend ändert.... lächerlich

http://news.de.msn.com/politik/politik. ... =154676414

_________________
Bild

----------

dem traue ich nie, der einmal treue brach.
william shakespeare


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hartz4 News!!
#38Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 15. Sep 2010, 19:13 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Ihr könnt mich natürlich auch absichtlich falsch verstehen, aber ich werde ja wohl noch Visionen haben dürfen ... ;) Und in Deutschland kann sich nur soweit was ändern soweit sich weltweit und da vor allem in den USA etwas ändert oder glaubt wirklich irgendwer dass irgendeine deutsche Regierung egal ob Merkel oder wer auch immer weltunabhängige Politik machen kann ? Es gibt das größere und das geringere Übel !

Und ich sehe ehrlich gesagt keinen großen Unterschied zwischen Feudalherrschaft und derzeitiger Demokratie in D/Ö, außer dass ich nicht eingesperrt werde wenn ich die Demokratie kritisiere, wenn ich ihr allerdings gefährlich würde, könnte es mir schon passieren, dass ich auf einmal "verschwinde" ;)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hartz4 News!!
#39Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 15. Sep 2010, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Eva hat geschrieben:
Ihr könnt mich natürlich auch absichtlich falsch verstehen, aber ich werde ja wohl noch Visionen haben dürfen ... ;) Und in Deutschland kann sich nur soweit was ändern soweit sich weltweit und da vor allem in den USA etwas ändert oder glaubt wirklich irgendwer dass irgendeine deutsche Regierung egal ob Merkel oder wer auch immer weltunabhängige Politik machen kann ? Es gibt das größere und das geringere Übel !

Und ich sehe ehrlich gesagt keinen großen Unterschied zwischen Feudalherrschaft und derzeitiger Demokratie in D/Ö, außer dass ich nicht eingesperrt werde wenn ich die Demokratie kritisiere, wenn ich ihr allerdings gefährlich würde, könnte es mir schon passieren, dass ich auf einmal "verschwinde" ;)



Wir haben die Wahl !

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hartz4 News!!
#40Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 15. Sep 2010, 19:19 
Benutzeravatar

Highscores: 3
CoolCheffe hat geschrieben:
Eva hat geschrieben:
Ihr könnt mich natürlich auch absichtlich falsch verstehen, aber ich werde ja wohl noch Visionen haben dürfen ... ;) Und in Deutschland kann sich nur soweit was ändern soweit sich weltweit und da vor allem in den USA etwas ändert oder glaubt wirklich irgendwer dass irgendeine deutsche Regierung egal ob Merkel oder wer auch immer weltunabhängige Politik machen kann ? Es gibt das größere und das geringere Übel !

Und ich sehe ehrlich gesagt keinen großen Unterschied zwischen Feudalherrschaft und derzeitiger Demokratie in D/Ö, außer dass ich nicht eingesperrt werde wenn ich die Demokratie kritisiere, wenn ich ihr allerdings gefährlich würde, könnte es mir schon passieren, dass ich auf einmal "verschwinde" ;)



Wir haben die Wahl !

Bild


Da fehlt eine blaue Schlinge :P ! Ich fühle mich schon wieder diskriminiert als Österreicherin :mrgreen:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 220 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 22  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

bezüglich der arbeitsgelegenheit das referat iib7 des bundesministeriums für arbeit- und soziales im zeitraum von oktober 2009 bis januar 2010 bundesweit eingliederungsvereinbarungen überprüft. keine der eingliederungsvereinbarungen hielt der prüfung stand so dass alle (!) egvs sich als rechtswidrig erwiesen. insbesondere zu arbeitsgelegenheiten mit mehraufwandentschädigungen wurde aufgezeigt welche anforderungen an arbeitsgelegenheiten und deren aufnahme in einer eingliederungsvereinbarung zu stellen sind.

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker