Aktuelle Zeit: Mi 7. Dez 2016, 23:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1787

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Homosexualität
#11Ungelesener BeitragVerfasst: So 1. Nov 2009, 04:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 653
Barvermögen: 373,00 Realis

Bank: 2.268,00 Realis
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 528x in 525 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Excalibur hat geschrieben:
Spider9999 hat geschrieben:
Teufel hat geschrieben:
westerwelle ob schwul oder nicht,der Mann ist als Außenminister unfähig. Und Duschen wird auch ein Problem ,wenn jemand die Seife fallen läßt.


Da Du solch schwere Bedenken äußerst:
Es zwingt Dich ja niemand, mit Herrn Westerwelle gemeinsam duschen zu gehen, Teufelchen, so what ?! :mrgreen:



Würdest Du Dich darum "prügeln" mit Herrn Westerwelle zu duschen?

;-))

Excalibur




Wer weiß, der hat vielleicht ein Kämpferherz ?

© Beethoven


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Homosexualität
#12Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 11. Nov 2009, 19:29 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Beethoven hat geschrieben:
Excalibur hat geschrieben:
Spider9999 hat geschrieben:

Da Du solch schwere Bedenken äußerst:
Es zwingt Dich ja niemand, mit Herrn Westerwelle gemeinsam duschen zu gehen, Teufelchen, so what ?! :mrgreen:



Würdest Du Dich darum "prügeln" mit Herrn Westerwelle zu duschen?

;-))

Excalibur




Wer weiß, der hat vielleicht ein Kämpferherz ?

© Beethoven


das wage ich zu bezweifeln.............. ;-))

Grüße

Excalibur


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Homosexualität
#13Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 13. Nov 2009, 16:26 
Benutzeravatar

Highscores: 3
lovelymusic hat geschrieben:
Ich bin gegen jede Art von Intoleranz bzw. Ausgrenzung von sogenannten Minderheiten. Und auch wenn Guido Westerwelle nicht die Art von Politik macht, von der ich angetan und begeistert bin, so ist es doch trotzdem wichtig, ihn als Mensch in seiner Gesamtheit zu achten, wozu eben auch sein Schwulsein gehört.
Und vor allem einigen Politikern, die doch so sehr in der Öffentlichkeit stehen (wollen), würde mehr Toleranz ganz gut zu Gesicht und Charakter stehen.
Dies ist meine Meinung dazu.


Um das wieder mal aufs richtige Gleis zu bringen: Da kann ich lovelymusic nur Recht geben


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Homosexualität
#14Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 13. Nov 2009, 16:31 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Hexe hat geschrieben:
Homosexualität ist ein Aspekt der äußerst vielgestaltigen menschlichen Sexualität. Homosexualität ist den Schwulen und Lesben so selbstverständlich wie der Bevölkerungsmehrheit die Heterosexualität. In allen Kulturen und Epochen der Weltgeschichte findet man Menschen, deren Gefühle und sexuelle Wünsche sich auf das eigene Geschlecht richten. Homosexualität gehört zu den Möglichkeiten des Menschengeschlechts.
Solange die Gesellschaft ihren Frieden mit den Homosexuellen nicht macht, solange ist die Erforschung der Entstehungsbedingungen für die Homosexuellen potentiell gemeingefährlich.
Der Mensch experimentiert gerne. Neben den Homo- und Bisexuellen sammelt auch manch Heterosexueller gelegentlich gleichgeschlechtliche Erfahrungen. Es gibt mehr Homosexualität auf der Welt, als es Schwule und Lesben gibt. Für Sex mit dem gleichen Geschlecht muß man nicht homosexuell sein.
Für die Liebe freilich schon.


Homosexulität ist keine Krankheit und kommt auch nicht nur bei uns Menschen vor. Das kann, hat man bei Tieren auch schon mehrfach beobachtet. Es ist nicht so ganz klar wie es zu dieser Ausrichtung kommt, jedoch wird eine signifikante Häufung bei oder nach Hungersnöten beobachtet. Aber Bitte: ich will hier nur sagen dass Homosexualität völlig normal ist. Ob die Besetzung des Aussenministerpostens durch einen Homosexuellen diplomatisch geschickt ist, ich weiss es nicht.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Homosexualität
#15Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 13. Nov 2009, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 847
Barvermögen: 4.146,50 Realis

Bank: 30.033,39 Realis
Wohnort: Baden-Württemberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 370x in 358 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 236
Endlich mal jemand, der das so sieht wie es ist. NORMAL :zustimm2:

_________________
Jeder Mensch ist einzigartig!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Homosexualität
#16Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 13. Nov 2009, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 653
Barvermögen: 373,00 Realis

Bank: 2.268,00 Realis
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 528x in 525 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Hexe hat geschrieben:
Endlich mal jemand, der das so sieht wie es ist. NORMAL :zustimm2:



Ich verlange dass wir darüber :icon_abstimmen: :mua:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Homosexualität
#17Ungelesener BeitragVerfasst: So 15. Nov 2009, 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 847
Barvermögen: 4.146,50 Realis

Bank: 30.033,39 Realis
Wohnort: Baden-Württemberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 370x in 358 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 236
Ach, Beethoven, zu Deiner Zeit( :?: :?: :?: ) kannte man vielleicht das Wort nicht :nurbahnhof: , aber man tat es trotzdem :schild3_volldolllol:

Ich stimm gerne mit Dir ab :pro: :contra: :schild37: :mua:

_________________
Jeder Mensch ist einzigartig!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Homosexualität
#18Ungelesener BeitragVerfasst: So 15. Nov 2009, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 653
Barvermögen: 373,00 Realis

Bank: 2.268,00 Realis
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 528x in 525 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Hexe hat geschrieben:
Ach, Beethoven, zu Deiner Zeit( :?: :?: :?: ) kannte man vielleicht das Wort nicht :nurbahnhof: , aber man tat es trotzdem :schild3_volldolllol:

Ich stimm gerne mit Dir ab :pro: :contra: :schild37: :mua:




:aaah: :mod2: :schild26: :zitter: :mua:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Homosexualität
#19Ungelesener BeitragVerfasst: So 15. Nov 2009, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 847
Barvermögen: 4.146,50 Realis

Bank: 30.033,39 Realis
Wohnort: Baden-Württemberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 370x in 358 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 236
:jagenauso: :a75-1:

_________________
Jeder Mensch ist einzigartig!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Homosexualität
#20Ungelesener BeitragVerfasst: So 15. Nov 2009, 22:46 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Hallo erstmal alle zusammen!

Es ist tragisch, dass wir in einer derart aufgeklärten Zeit, wo Menschen bald schon den Mond bevölkern, Friedensgespräche zwischen alten feinden endlich Früchte tragen und an sich Dinge aus dem Internet bestellen kann, immer noch über dieses eine heikle Thema stolpern.
Ich könnte kotzen, wenn die Leute bei dem Wort "Homosexualität" zusammenzucken - wo liegt das Problem?
Ist es die Andersartigkeit? Die kann weiß Gott nicht so groß sein - es geht "nur" um Sex, und die ist allein die sache der Leute... jeder soll auf seine Art glücklich werden (sofern niemand anderes geschadet wird!)
Ist es Unverständnis? Ich persönlich könnte mir auch nicht vorstellen, mit einem Gleichgeschlechtlichen eine reine Liebe auszutauschen, jedoch... muß ich das auch nicht. Ich verstehe viele Dinge nicht, wie z.B. wie meine Nachbarin den alten Suffkopf als Ehemann immer noch lieben kann, obwohl er sie betrügt. Ich verstehe nicht, warum die Blütenblätter eines Gänseblümchens weiß sind und nicht schwarz. Aber mit manchen Dingen hat man gelernt zu leben.
Es ist wie es ist - Homosexualität ist eine normale Sache, so wie grüne Pullis tragen.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker