Aktuelle Zeit: Mo 5. Dez 2016, 11:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 111

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Filmgesetze, die niemals gebrochen werden
#1Ungelesener BeitragVerfasst: So 7. Nov 2010, 20:46 
Benutzeravatar

Highscores: 3
1.Jedes Alien, das etwas auf sich hält, landet in den USA. Sollte es sich einen anderen Ort suchen, wird das nur nebenher erwähnt...

2.Jede US-Telefonnummer beginnt mit 555.

3.Wenn Du durch die Stadt gejagt wirst, ist der beste Ort, sich zu verstecken, eine St. Patricks Day Parade. Unabhängig davon, welchen Tag wir haben oder ob Du zufällig in Nagasaki bist.

4.Betten haben spezielle L-förmige Laken, die bei Frauen bis zur Brust reichen, aber nur bis zur Taille bei Männern.

5.Alle Einkaufstüten enthalten mindestens ein Baguette.

6.Jeder kann ein Flugzeug landen, solange einer im Tower sitzt und die Gebrauchsanweisung vorbetet.

7.Lippenstift verschmiert nie. Auch nicht beim Tauchen.

8.Das Ventilationssystem ist das perfekte Versteck. Auch wenn das ganze Gebäude auf den Kopf gestellt wird, dort sucht Dich niemand, außerdem kannst Du so jeden beliebigen Punkt im Gebäude erreichen.

9.Falls Du nachladen musst, wirst Du Munition parat haben. Selbst wenn Du vorher keine mehr hattest.

10.Du überlebst mit sehr großer Wahrscheinlichkeit jeden Krieg. Solange Du niemals ein Foto Deiner Geliebten zuhause herumzeigst.

11.Du musst nicht Deutsch sprechen, um als Deutscher Offizier durchzugehen. Ein entsprechender Akzent reicht völlig.

12.Wenn eine Stadt von einer Katastrophe und/oder Monster bedroht wird, gilt die Hauptsorge des Bürgermeisters den Tourismuseinnahmen oder seiner Ausstellung.

13.Der Eiffelturm kann von jedem Fenster in Paris gesehen werden.

14.Ein Mann wird, ohne mit der Wimper zu zucken, Schläge, Tritte und Kugeln einstecken, aber zusammenzucken, sobald eine Frau versucht, die Wunden zu versorgen.

15.Ein Schaufenster dient nur dazu, jemanden durchzuwerfen.

16.Um ein Taxi zu bezahlen, greif einfach in die Brieftasche und ziehe einen Schein raus. Es wird der richtige sein.

17.Fortpflanzung ist mit jeder Kreatur im Universum möglich.

18.Küchen haben keine Lichtschalter. Das Licht vom Kühlschrank reicht völlig aus, um alles genauestens zu beleuchten.

19.In einem Spukhaus gehen Frauen unheimlichen Geräuschen immer in der Unterwäsche nach, die möglichst viel zeigt.

20.Computer haben weder Betriebssystem noch gibt's Textverarbeitungsprogramme. Das Display zeigt grundsätzlich 'Enter Password' und nach Eingabe des richtigen gibt's automatisch einen Ausdruck des gewünschten Textes.

21.Mütter kochen ständig Eier, Kaffee und sonstiges, unabhängig davon, ob's irgendwer jemals isst.

22.Der Polizeichef suspendiert ständig seinen besten Mitarbeiter oder gibt ihm noch 48 Stunden, um den Job zu erledigen.

23.Ein Streichholz reicht, um ein Gebäude von der Größe der Stadthalle auszuleuchten. Ein Halogenscheinwerfer jedoch wird die eine alles entscheidende Ecke im Dunkeln lassen.

24.Bauern aus dem Mittelalter haben perfekte Zähne.

25.Obwohl man im 20. Jahrhundert Waffen auf Kilometer exakt ins Ziel lenken kann, wird diese Technologie bis zum 23. Jhd. auf mysteriöse Art und Weise in Vergessenheit geraten.

26.Jeder, der aus einem Alptraum erwacht, wird aufrecht im Bett sitzen, schwitzen und keuchen.

27.Auch wenn die Straße perfekt gerade ist, muss man wild links-rechts lenken.

28.Alle Bomben haben eine Menge Drähte, rote blinkende Lichter und eine Digitalanzeige, die genau zeigt, wie lang's noch dauert.

29.Es gibt immer einen Parkplatz vor dem Gebäude, in das man will.

30.Polizisten lösen Fälle nur, wenn sie suspendiert sind. Selbst alkoholkranke, tablettenabhängige depressive Bullen schaffen es zwischen Lebenskrise und offenen Krieg mit der Mafia jede noch so komplexe Beziehung zwischen dem Drahtzieher und dem Bösen aufzudecken und diesen vor jeder Versammlung blosszustellen.

31.Wenn Du anfängst, auf der Straße zu tanzen, wird jeder sofort mittanzen und auch die Schritte genau kennen.

32.Jeder Laptop ist stark genug, um außerirdische Kommunikation zu stören oder ihr Verschlüsselungssystem zu knacken.

33.Unabhängig davon, wie zahlenmäßig Dir der Feind im Nahkampf überlegen ist, sie werden schön abwarten und um Dich herumtanzen, um einzeln anzugreifen.

34.Wenn jemand mit einem Kopftreffer zu Boden geht, hat er nie ernsthafte Verletzungen. Es sei denn, es passt ins Drehbuch.

35.Polizisten arbeiten grundsätzlich mit Partnern zusammen, die das genaue Gegenteil von ihnen sind.

36.In Horrorfilme ist oft von der Rede "Gut gegen Böse." Aber wenn das Böse auf der Erde wandelt, lässt sich kein Engel blicken....

37.Wenn Du eine Kettensäge brauchst, ist eine da.

38.Jedes Schloss kann kinderleicht mit einer Büroklammer oder einer Scheckkarte geknackt werden. Außer es gehört zu einem brennenden Gebäude und ein Kind ist drinnen eingesperrt.

39.Ein elektrischer Zaun, der stark genug ist um einen Dinosaurier umzuhaun, wird an einem achtjährigen Kind keinen bleibenden Schaden hinterlassen.

40.Nachrichtensendungen enthalten zumindest einen Beitrag, der Dich persönlich betrifft.

41.Weglaufende Frauen stolpern immer und verdrehen sich dabei den Knöchel.

42.Kugeln prallen von Supermann ab, aber er wird sich ducken, wenn die Waffe nach ihm geworfen wird.

43.Die bösen Jungs verlieren immer. Übrigens verballern selbst die erfahrensten Mafiakiller ihre ganzen Magazine und zerdeppern jede Vase und jedes Bücherboard, aber der Held braucht nur eine Kugel und trifft.

44.Jede Frau, die unverheiratet Sex hatte, stirbt spätestens eine Stunde später.

45.Pferde sind unempfindlich gegen Kugeln, Schwerter, Pfeile und Speere, stolpern aber über ein Büschel Gras im schlechtestmöglichen Moment. (Wenn der Reiter eine Frau war, wird sie sich den Knöchel verdrehen, hatte sie zuvor Sex, war's das).

46.Alle Priester sind aus Irland.

47.Kellnerinnen sind aus Georgia, Kellner aus New York.

48.Darsteller aus Soap Operas sind (leider!) unsterblich.

49.... es sei denn, sie wollen mehr Geld.

50.Autos passen in Garagen.

51.Gottes Stimme ist ein tiefer Bass, mit einem wohlklingenden Echo.

52.Nach einem Telefonat verabschiedet man sich nicht, sondern legt sofort auf.

53.Ein Fernseher wird sofort nach der interessanten Information abgeschaltet, selbst, wenn der Sprecher noch zum selben Thema weiterzusprechen scheint.

54.Wird ein Lied angestimmt, ist irgendwo außerhalb des Bildes zufällig ein 60-köpfiges Orchester anwesend.

55.Reifen quietschen auf JEDEM Untergrund, Fahrzeuge explodieren grundsätzlich bei jeder Kollision, außer bei Kollisionen mit Mülleimern, Melonenständen und Kartons.

56.Harley Davidsons können meterweit und -hoch springen und auf dem Hinterrad fahren.

57.Auf Raumschiffen gibt es keine Toiletten.

58.Dazu passend: Hochbeamen ist schwerer als Runterbeamen.

59.Der naive Flüchtling, Auswanderer, etc., der nur einen einzigen banalen Wunsch hat, z. B. die Freiheitsstatue zu sehen, überlebt nicht mal die erste halbe Stunde des Films.

60.Alle talentierten Kinder haben saufende, prügelnde oder verständnislose Eltern.

61.In Horrorfilmen finden halbnackte Zerstückelungsopfer nie den sicheren Weg in die Freiheit, sondern immer das einzige Zimmer, aus dem es keinen Ausweg gibt.

62.Autos springen in dunklen Wäldern nicht an.

63.Jeder Held, der vor drohenden Gefahren/Katastrophen warnen will, scheitert zunächst an einem dickbäuchigen, donutfressenden Polizisten oder Möchtegern-Experten.

64.In jedem Horror- oder Katastrophenfilmen schreit mindestens eine Frau wie am Spieß... niemals Männer!

65. Jeder Held... ob er am Anfang des Films noch ein untalentierter, blöde quasselnder Turnbeutelvergesser, oder ein stahlharter Chuck Norris-Typ ist... wird sich mind. einmal an die Menge wenden... und diese mit wenigen Sätzen so sehr fesseln, dass die Herzen sofort für ihn schlagen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmgesetze, die niemals gebrochen werden
#2Ungelesener BeitragVerfasst: So 12. Dez 2010, 17:41 
Benutzeravatar

Highscores: 3
:jc_doubleup: Das könnte sogar stimmen.
Witzige Liste.
8-)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmgesetze, die niemals gebrochen werden
#3Ungelesener BeitragVerfasst: So 12. Dez 2010, 18:02 
Offline
Globale Moderatoren
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 5495
Barvermögen: 7.751,00 Realis

Bank: 149.952,00 Realis
Wohnort: niederrhein
Danke gegeben: 642
Danke bekommen: 1311x in 880 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 91
nicht zu vergessen die berühmte zeitung die gelegentlich auftaucht + welche auch immer ein + die selbe ist seit jahrzehnten, egal in welchem film.... :mrgreen:

_________________
Bild

----------

dem traue ich nie, der einmal treue brach.
william shakespeare


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker