Aktuelle Zeit: Mo 5. Dez 2016, 19:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 562

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Tote durch Blödheit
#1Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 24. Jul 2010, 22:07 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Eine Teilnehmerin des GG - Aktiv - Forums ist eine ehemalige Ratsfrau der Stadt Duisburg und war früher auch Konzertveranstalterin. Sie hat sich bei uns zu dem heutigen Unglück auf der Love - Parade geäussert:

Zitat:
Das Gelände war, ist und bleibt ungeeignet. Das sage ich als ehemalige Konzertveranstalterin und mehr. Einst, bis zum vergangenen Jahr war ich ja tatsächlich auch noch Mitglied des Rates der Stadt. Glaubt denn wer, das wer auf jemanden mit einschlägigen Erfahrungen hört? Es geht doch nicht um berufliche Erfahrung, oder doch? Wäre es so, warum können dann solche Fehlplanungen passieren?


Wir vermissen derzeit 3 ehrenamtliche Menschen die auch dort waren und hoffen sie tauchen wieder gesund und munter auf.

Die Loveparde an sich ist ein Imageprojekt für jede Stadt, doch dann muss die Kommune auch dem gewachsen sein es abzuwickeln. So wie es hier lief, war es klar wohin es laufen wird. Doch darüber zu befinden ist müssig. Es werden die Profis sowieso nicht angehört, so war es immer so wird es bleiben.

Money makes the World go round? Also ich bin lieber arm als den Liebsten, die Famiiie wegen so etwas zu verlieren. Kapital über alles zu stellen das ist doch schon was? Pervers? Und die, die es äußern zu ächten was ist das? Wer will verlornes Menschenleben mit Geld oder warmen Worten gut machen wollen? Auch Bestrafungen bringen die Toten nicht mehr wieder. Es ist barbarisch wie man derzeit mit Natur und Leben umgeht, oder sich gar herausredet. Wir wissen doch alle das wir das Zeitliche segnen werden müssen, aber warum früher als nötig weil einige den Hals nicht vollbekommen und sich wichtiger nehmen als sie tatsächlich sind? Wer kann und will das verantworten?


Quelle: Grundgesetz Aktivierer > Weitere aktuelle Themen > Tote durch Blödheit


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
Antworten Seite 8 von 8:
 Betreff des Beitrags: Re: Tote durch Blödheit
#71Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 13. Jul 2011, 18:03 
Offline
Globale Moderatoren
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 5495
Barvermögen: 7.751,00 Realis

Bank: 149.952,00 Realis
Wohnort: niederrhein
Geschlecht: weiblich
Highscores: 91
shakespeare hat geschrieben:
zu diesem thema läuft heute abend eine doku....

An einem Tag in Duisburg
Todesfalle Loveparade


20.15 uhr zdf




diese sendung kann man noch eine woche in der zdf mediathek sehen....

http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag ... Loveparade

_________________
Bild

----------

dem traue ich nie, der einmal treue brach.
william shakespeare


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Tote durch Blödheit
#72Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 3. Sep 2011, 21:31 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Zitat:
Heute, um 15:00 Uhr Stadt verweigerte Genehmigung für Love-Parade-Trauerfeier in Kooperation mit Die Duisburger Verwaltung hat die Gedenkfeier für die Opfer der Love Parade als illegal bezeichnet. In einem Zeitungsbericht beschwert sich der Organisator, die Stadt habe seine Planungen massiv behindert. Angeblich, um der Regierung von Ministerpräsidentin Kraft eins auszuwischen.
Die Stadt Duisburg soll die Planung einer Trauerfeier massiv behindert haben (Archivbild). © C. Reichwein / Actionpress
Die Verantwortlichen der Stadt Duisburg beweisen wenig Sensibilität beim Umgang mit der Love-Parade-Katastrophe: Laut einem Zeitungsbericht hat die Stadt die Gedenkfeier Ende Juli nicht genehmigt. Vor der Veranstaltung im Duisburger Stadion sei der private Veranstaltungsleiter zudem wiederholt von der Stadt gegängelt worden, berichten die Zeitungen der WAZ-Gruppe.

[urlhttp://www.gmx.net/themen/nachrichten/panorama/42832yu-love-parade-gedenken-illegal]Weiterlesen[/url]


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Tote durch Blödheit
#73Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 17. Okt 2011, 23:10 
Offline
Globale Moderatoren
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 5495
Barvermögen: 7.751,00 Realis

Bank: 149.952,00 Realis
Wohnort: niederrhein
Geschlecht: weiblich
Highscores: 91
Nezahualpili hat geschrieben:
Der Mann hat ja ein feines Verständnis für den Begriff Demokratie :biggrinn:


ich denke mit demokratie hat das weniger zu tun, sondern vielmejr mit verantwortungsbewußtsein dem er sich hier ganz klar entzieht + damit hat er sich letztlich selbst sein armutszeugnis ausgestellt.
wer sich seiner verantwortung in seinem amt, wie der herr sauerland als bürgermeister + beauftragter der bürger so zu sagen, nicht stellt, dem geht auch das demokratieverständnis am allerwertesten vorbei, oder ?!

_________________
Bild

----------

dem traue ich nie, der einmal treue brach.
william shakespeare


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Tote durch Blödheit
#74Ungelesener BeitragVerfasst: Di 18. Okt 2011, 11:09 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Ein Bürgerentscheid ist ein demokratisches Votum, Herr Sauerland.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Tote durch Blödheit
#75Ungelesener BeitragVerfasst: So 12. Feb 2012, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Eilmeldung
Oberbürgermeister Sauerland ist abgewählt

Der wegen der Loveparade-Katastrophe von 2010 umstrittene Duisburger Oberbürgermeister Sauerland ist abgewählt worden. Bei einem Bürgerentscheid am Sonntag stimmte die Mehrheit der Bürger gegen das Stadtoberhaupt, erklärte Wahlleiter Greulich.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Tote durch Blödheit
#76Ungelesener BeitragVerfasst: So 12. Feb 2012, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Bild
Zitat:
Eineinhalb Jahre nach der Loveparade-Katastrophe
Oberbürgermeister Sauerland muss gehen

Die Duisburger Bürger haben Oberbürgermeister Sauerland abgewählt. Bei dem Verfahren stimmten fast 130.000 Duisburger gegen den umstrittenen Politiker, wie Wahlleiter Greulich mitteilte. Sauerland steht seit der Loveparade-Katastrophe im Jahr 2010 in der Kritik. Bei dem Unglück waren 21 Menschen gestorben.



Quelle


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Tote durch Blödheit
#77Ungelesener BeitragVerfasst: So 12. Feb 2012, 20:10 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Das hat er vermutlich nicht erwartet, aber es dürfte ihm auch fast egal sein. Den magischen Zeitpunkt, zu dem er seine Pension sicher hatte, liegt ja jetzt in der Vergangenheit.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Tote durch Blödheit
#78Ungelesener BeitragVerfasst: So 12. Feb 2012, 20:24 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Der Nachfolger wird doch wieder aus den Reihen der CDU kommen, an der Sitzverteilung im Stadtrat hat die Abwahl doch nichts geändert, oder?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Tote durch Blödheit
#79Ungelesener BeitragVerfasst: So 12. Feb 2012, 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Zitat:
lustig fand ich seine stellungnahme vor der auszählung, er meinte doch glatt, er würde morgen wieder zur arbeit gehen. entweder kennt er die duisburger nicht, oder der hat nen knick.


Er hat aber nicht gesagt wo ! :bgrins:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Tote durch Blödheit
#80Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 24. Jul 2013, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Zitat:
Gedenken zum Jahrestag: Duisburg erinnert an Opfer der Loveparade

Mit Gedenkminute und Glockengeläut hat Duisburg die 21 Toten des Loveparade-Unglücks gewürdigt. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Duisburgs Oberbürgermeister Sören Link legten gemeinsam mit Hinterbliebenen Blumen und Kränze nieder..

................. Die strafrechtlichen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft dauern weiter an. Es gibt 16 Beschuldigte aus den Reihen des Veranstalters Lopavent, der Stadtverwaltung und der Polizei. Opferanwalt Julius Reiter erwartet, dass es noch in diesem Jahr zur Anklageerhebung kommt. Duisburgs Anfang 2012 von den Bürgern per Volksentscheid abgesetzter Ex-Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU) sowie der Lopavent-Veranstalter Rainer Schaller sind nicht unter den Beschuldigten.


Quelle: WDR

_________________
Die Wahlversprechen von gestern sind die Lügen von heute.
© by CC


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker