Aktuelle Zeit: Mo 5. Dez 2016, 21:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 117 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 12  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2757

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: FDP
#1Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 23. Aug 2010, 18:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Bild


Freie Demokratische Partei


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Antworten Seite 4 von 12:
 Betreff des Beitrags: Re: FDP
#31Ungelesener BeitragVerfasst: Do 12. Mai 2011, 03:09 
Offline
Globale Moderatoren
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 5495
Barvermögen: 7.751,00 Realis

Bank: 149.952,00 Realis
Wohnort: niederrhein
Danke gegeben: 642
Danke bekommen: 1311x in 880 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 91
ulliulli hat geschrieben:
shakespeare hat geschrieben:
ich denke die FDP is genauso überflüßig wie ein blinddarm + spätestens wenn der sich entzündet, sollte man ihn entfernen...


komische aussage - willst du die FDP verbieten lassen?

nö, warum sollte ich...

willst du bestimmen, ob die FDP gut oder böse ist?

nö, kann ich nur von meinem empfinden ausgehen, brauchst dich also nich angesprochen fühlen...außerdem, für mich is die FDP ohnehin schon jenseits von gut + böse....

ob die FDP gewählt werden darf oder nicht?

nö auch nich, muß ja jeder für sich selbst entscheiden, siehe anguas kommentar, dem is nix mehr hinzu zu fügen...

oder denkst du da an ein gremium, das das entscheidet - und wie setzt sich das zusammen?
und aus welchem grund soll das gremium die FDP verbieten/entfernen?

wenn du die aktuellen wahlprognosen anschaust erübrigt sich die frage, oder?!

und vor allem:
warum darf nicht der wähler entscheiden, ob und wieviel prozente er der FDP zugesteht?

hab ich hier irgendwo behauptet das der wähler das nicht enscheiden kann ?!
ich denke die meisten haben das schon verstanden das meine aussage rein metaphorisch war....

_________________
Bild

----------

dem traue ich nie, der einmal treue brach.
william shakespeare


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FDP
#32Ungelesener BeitragVerfasst: Do 12. Mai 2011, 08:53 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Das verstehe ich nicht so.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FDP
#33Ungelesener BeitragVerfasst: Do 12. Mai 2011, 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Zitat:
Vor dem Parteitag in Rostock
Die "Bad Bank" der FDP

Nach dem Personalkarussell hat der langjährige Parteichef keinen Platz mehr in der Führungsriege der Liberalen: Die "jungen Wilden" erwarten von Westerwelle, dass er alle Fehler der Vergangenheit auf sich lädt, damit sie die Chance für einen Neuanfang bekommen. Kerstin Lohse wirft einen Blick zurück auf die Ära Westerwelle.


_________________
Die Wahlversprechen von gestern sind die Lügen von heute.
© by CC


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FDP
#34Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 13. Mai 2011, 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Zitat:
Wahl zum FDP-Parteichef
95 Prozent für Rösler

Die FDP hat einen neuen Chef: Beim Parteitag in Rostock wurde Philipp Rösler mit überwältigender Mehrheit gewählt. Er erhielt 619 von 651 gültigen Stimmen - das ist eine Zustimmung von 95,1 Prozent. Röslers erster Kommentar nach der Wahl: "Jetzt geht's los."



_________________
Die Wahlversprechen von gestern sind die Lügen von heute.
© by CC


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FDP
#35Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 13. Mai 2011, 19:45 
Offline
Globale Moderatoren
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 5495
Barvermögen: 7.751,00 Realis

Bank: 149.952,00 Realis
Wohnort: niederrhein
Danke gegeben: 642
Danke bekommen: 1311x in 880 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 91
It´s not me hat geschrieben:
wow! jetzt wird alles anders!


:cherrysmilies143:

_________________
Bild

----------

dem traue ich nie, der einmal treue brach.
william shakespeare


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FDP
#36Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 13. Mai 2011, 20:13 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Alles neu macht der Mai *träller*


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FDP
#37Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 13. Mai 2011, 21:22 
Benutzeravatar

Highscores: 3
It´s not me hat geschrieben:
der mann heisst rösler.

oder ist mai sein vorname?


Keine Ahnung wer das ist und wie der heißt, aber wir schreiben definitiv den Monat Mai !


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FDP
#38Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 14. Mai 2011, 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Zitat:
Röslers "liberales Lebensgefühl" frei nach Albert Schweitzer

"Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheit. Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich lehne es ab, mir den eigenen Antrieb mit einem Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten. Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben, noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen."
(FDP-Chef Philipp Rösler wählte in seiner Grundsatzrede eine gekürzte Fassung des Albert-Schweitzer-Gedichts.)




_________________
Die Wahlversprechen von gestern sind die Lügen von heute.
© by CC


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FDP
#39Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 14. Mai 2011, 19:05 
Benutzeravatar

Highscores: 3
CoolCheffe hat geschrieben:
Zitat:
Röslers "liberales Lebensgefühl" frei nach Albert Schweitzer

"Ich wünsche mir Chancen, nicht Sicherheit. Ich will kein ausgehaltener Bürger sein, gedemütigt und abgestumpft, weil der Staat für mich sorgt. Ich lehne es ab, mir den eigenen Antrieb mit einem Trinkgeld abkaufen zu lassen. Lieber will ich den Schwierigkeiten des Lebens entgegentreten. Ich will weder meine Freiheit gegen Wohltaten hergeben, noch meine Menschenwürde gegen milde Gaben. Ich habe gelernt, selbst für mich zu denken und zu handeln, der Welt gerade ins Gesicht zu sehen."
(FDP-Chef Philipp Rösler wählte in seiner Grundsatzrede eine gekürzte Fassung des Albert-Schweitzer-Gedichts.)






Wenn man das Geblubber für voll nehmen könnte, wäre die FDP eine Klientelpartei für Aufsteiger, die sich um Unternehmensgründer kümmerte und gleiche Bildungschancen für alle ganz oben auf ihrer Agenda hätte.

Tatsächlich vertreten sie nur die Interessen der reichen Gewinner des freien Wettbewerbs der Vergangenheit und unterstützen die dabei, den Wettbewerb der Gegenwart und der Zukunft durch Umsetzung von Geld und Beziehungen in gesellschaftliche Macht zu sabotieren, um ihre Gewinnerposition zu verfestigen.

Bevor ich denen ihre Freiheitsliebe abkaufe, glaube ich lieber einer Bordsteinschwalbe, dass sie mich süß findet.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FDP
#40Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 14. Mai 2011, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Zitat:
1. Tatsächlich vertreten sie nur die Interessen der reichen Gewinner des freien Wettbewerbs der Vergangenheit und unterstützen die dabei, den Wettbewerb der Gegenwart und der Zukunft durch Umsetzung von Geld und Beziehungen in gesellschaftliche Macht zu sabotieren, um ihre Gewinnerposition zu verfestigen.



2. Bevor ich denen ihre Freiheitsliebe abkaufe, glaube ich lieber einer Bordsteinschwalbe, dass sie mich süß findet.


Wenn Du zur oben erwähnten Gruppe gehörst... ja dann findet Dich eine Bordsteinschwalbe auch süß. :biggrinn:

_________________
Die Wahlversprechen von gestern sind die Lügen von heute.
© by CC


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 117 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

substantia ag ehemals vm holding aktiengesellschaft

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker