Aktuelle Zeit: So 4. Dez 2016, 04:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 732

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wir sind Papst !
#21Ungelesener BeitragVerfasst: So 17. Mär 2013, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Zitat:
Franziskus spricht erstes Angelus-Gebet
Zum Abschluss ein gesegnetes "Buon pranzo"

Heilige Worte, kleine Scherze und Anekdoten - auf diese Weise hat Papst Franziskus sein erstes Angelus-Gebet gehalten und Zehntausende Menschen auf dem Petersplatz in Rom begeistert. Zuvor hatte er erneut für eine Überraschung gesorgt - bei einem Gottesdienst in der kleinen Kapelle St. Anna.

Von Gregor Hoppe, ARD-Hörfunkstudio Rom

Schon zwei Stunden vor dem Angelus war der Petersplatz gut gefüllt. Von 100.000 erwarteten Besuchern hatten die Behörden gesprochen, dem Augenschein nach waren es mehr. Der Papst zum Anfassen bei seinem ersten Angelus, das wollten viele erleben.

Gleich bei seinem ersten Auftritt nach der Wahl hatte sich Franziskus nicht einmal Papst genannt, sondern immer nur Bischof von Rom - was zwar das Gleiche ist, aber den gläubigen Katholiken in Rom sagen sollte: Ich mag vom Ende der Welt kommen, aber ich werde Euer Seelsorger sein.


Zitat:
Wieder sprach der Papst weitgehend frei, streute Scherze ein und Anekdoten wie diese von einer alten Dame in seiner Zeit als Bischof von Buenos Aires:

"Ich habe sie angesehen und gesagt: 'Oma' - denn bei uns sagt man Oma zu den Alten Damen - 'Oma, möchten Sie beichten?' 'Ja', hat sie gesagt. 'Aber wenn Sie keine Sünden haben?' Und sie hat gesagt: 'Wir alle haben Sünden.' 'Aber vielleicht wird Ihnen der Herr nicht verzeihen?' 'Der Herr vergibt alles', hat sie gesagt. 'Aber woher wissen Sie das?' 'Wenn der Herr nicht vergeben würde, dann würde die ganze Welt nicht existieren.' Und da habe ich eine Lust gespürt, sie zu fragen: 'Sagen Sie mir, haben Sie an der Gregoriana studiert?' Denn das ist die Weisheit, die der Heilige Geist verleiht."

Quelle: tagesschau.de


Leider habe ich nicht an der Gregoriana studiert :schock: :bgrins:

_________________
Die Wahlversprechen von gestern sind die Lügen von heute.
© by CC


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir sind Papst !
#22Ungelesener BeitragVerfasst: So 17. Mär 2013, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Siehe auch dazu meinen Beitrag. :bgrins:
zum Beitrag

_________________
Die Wahlversprechen von gestern sind die Lügen von heute.
© by CC


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir sind Papst !
#23Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2013, 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Bild

Zitat:
Letztes Update am 21.08.2013, 18:12
0 Artikel drucken
Ratzingers Rücktritt: "Gott hat es mir gesagt" Benedikt XVI. lobt seinen Nachfolger Franziskus und spricht von „göttlichem Willen“.

Der frühere Papst Benedikt XVI. hat sich nun erstmals gegenüber engen Vertrauten dazu geäußert, was ihn zum Verzicht auf das Amt des katholischen Kirchenoberhaupts bewogen hat. Er habe die schwierige Entscheidung nach einer „mystischen Erfahrung“ getroffen: „Gott hat es mir gesagt“, vertraute Joseph Ratzinger seinem Besucher in seiner vatikanischen Residenz „Mater Ecclesiae“ an. Dies erzählte Ratzingers Vertrauter, der anonym bleiben möchte, der römischen Online-Nachrichtenagentur Zenit.


Quelle: kruier.at

_________________
Die Wahlversprechen von gestern sind die Lügen von heute.
© by CC


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir sind Papst !
#24Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2013, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 653
Barvermögen: 373,00 Realis

Bank: 2.268,00 Realis
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 528x in 525 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Zitat:
Er habe die schwierige Entscheidung nach einer „mystischen Erfahrung“ getroffen: „Gott hat es mir gesagt“, vertraute Joseph Ratzinger seinem Besucher in seiner vatikanischen Residenz „Mater Ecclesiae“ an.


Quelle: kruier.at



Joseph, Joseph Du sollst doch den Messwein nicht alleine trinken.... :bgrins:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

florian breitmeier papst

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker