Aktuelle Zeit: Mi 7. Dez 2016, 23:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 736

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Syrien
#21Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2015, 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
+++ Flüchtlingskrise im News-Ticker +++ Ungarn setzt Tränengas und Wasserwerfer gegen Flüchtlinge ein.

Zitat:
Mittwoch, 16. September 2015
Tumulte an geschlossener GrenzeUngarn wehrt Flüchtlinge mit Tränengas ab

Die Grenze zwischen Serbien und Ungarn ist dicht. Dennoch versuchen hunderte Menschen, die Absperrung bei Röszke zu durchbrechen. Ungarns Polizei reagiert darauf mit Härte. Die Straßenschlacht fordert Verletzte auf beiden Seiten.


Nach stundenlangen Tumulten an der abgeriegelten serbisch-ungarischen Grenze zwischen Flüchtlingen und ungarischen Polizisten hat sich die Lage wieder beruhigt. Die Flüchtlinge, die ungarische Polizisten mit Steinen und Stöcken beworfen hatten, wurden am Abend auf Initiative der serbischen Behörden in Bussen abgeholt und in die grenznahe serbische Stadt Kanjiza gebracht, sagten Augenzeugen der Deutschen Presse-Agentur.


Quelle: n-tv


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Syrien
#22Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2015, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Bild
Zitat:
Kulturschätze in Syrien IS plündert in "industriellem Ausmaß"

Stand: 16.09.2015 15:36 Uhr

Die UNESCO schlägt Alarm: Die Terrormiliz IS beutet systematisch kulturelle Stätten ins Syrien aus. Sie werden zerstört und ausgeraubt. Satellitenbilder zeigen Tausende Löcher inmitten der historischen Stätten mit Kulturschätzen.

Die Plünderungen archäologischer Stätten in Syrien durch die Dschihadistenmiliz "Islamischer Staat" (IS) haben nach Angaben der UNESCO "industrielle Ausmaße" angenommen. Satellitenbilder belegten "Tausende illegale Raubgrabungen", sagte die Chefin der UN-Kulturorganisation, Irina Bokova, in Sofia. Sie rief eindringlich dazu auf, dem Schmuggel und Schwarzhandel mit geraubten Kunstschätzen und Kulturgütern Einhalt zu gebieten.


Quelle: tagesschau.de


Zuletzt geändert von CoolCheffe am Mi 16. Sep 2015, 19:25, insgesamt 1-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Syrien
#23Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2015, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Bild
Zitat:
Flüchtlinge auf der Balkanroute +++ Tränengas, Minengefahr, neue Zäune +++

Stand: 16.09.2015 20:27 Uhr

Eskalation an der serbisch-ungarischen Grenze: Flüchtlinge versuchen durchzubrechen, die Polizei setzt Tränengas ein. Andere versuchen es nun über Kroatien - doch der Weg ist zum Teil vermint. Und: Auch dort will Viktor Orban nun einen Zaun bauen


Quelle: tagesschau.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Syrien
#24Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 30. Sep 2015, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Bild


Zitat:
Kampf gegen die Terrormiliz IS Russland fliegt erste Angriffe in Syrien

Stand: 30.9.2015 16:11 Uhr

Russland hat mit Luftangriffen in Syrien begonnen. Laut Verteidigungsministerium richteten sich die Angriffe gegen Stellungen des IS. Doch nach Angaben von USA und syrischer Opposition ist der IS in dem Gebiet gar nicht präsent. Laut Menschenrechtlern wurden mindestens 27 Menschen getötet.

Russland hat erste Luftangriffe in Syrien geflogen. Das teilte das Verteidigungsministerium in Moskau der Agentur Interfax zufolge mit und bestätigte damit US-Informationen. Der Angriff habe in der Region Homs stattgefunden, sagte ein US-Regierungsvertreter. Russland habe die USA eine Stunde vorher über entsprechende Pläne informiert, auch um US-Kampfflugzeuge aus dem syrischen Luftraum abzuziehen.



Quelle: tagesschau.de



Warum sollte Putin anders sein als Obama und seine westlichen Freunde. Es spielt keine Rolle durch welche Bomben das Syrische Volk dezimiert wird. Die Gier der Waffenverkäufer und ihrer politischen Handlanger ist eine der Ursachen dieses Krieges. Die Hauptursache sind die USA und die "Alianz der Willigen" die in dieser Region so ziemlich jede Struktur zerstört haben, und für keinen Ausgleich gesorgt haben. Krieg ersetzt eben keine Demokratie und baut auch keine auf. wie man auch in Afghanistan gerade wieder sehen kann.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker