Aktuelle Zeit: Mi 7. Dez 2016, 23:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1942

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Italien
#21Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 22. Dez 2012, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Zitat:
Nach dem Rücktritt von Monti
Italiens Präsident Napolitano löst Parlament auf

Freie Bahn für Neuwahlen in Italien: Nach dem Rücktritt von Regierungschef Monti hat Staatspräsident Napolitano das Parlament aufgelöst. Gewählt werden soll am 24. und 25. Februar. Zuvor hatte Napolitano Krisengespräche mit Parteivertretern geführt. Dabei ging es auch um die politische Zukunft Montis.

Quelle: tagesschau.de

_________________
Die Wahlversprechen von gestern sind die Lügen von heute.
© by CC


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien
#22Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 27. Feb 2013, 14:40 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 22376
Barvermögen: 9.536,00 Realis

Bank: 1.674.057,50 Realis
Danke gegeben: 187
Danke bekommen: 2354x in 1907 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1070
Zitat:
Wahl in Italien

Die italienischen Wahlen könnten der GAU, der größte anzunehmende Unfall, für den Euro werden. Ob und - wenn ja, wann - das drittgrößte Land der Eurozone eine handlungsfähige Regierung bekommt, steht in den Sternen. Erstmals haben bei Wahlen in der EU die Parteien, die mit platten Anti-Euro-Parolen auf Stimmenfang gingen, die meisten Wähler hinter sich vereinigen können.......


Quelle Tagesschau

_________________
Schwarze Klamotten trage ich nur, bis die etwas noch dunkleres erfunden haben. Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien
#23Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 1. Mär 2013, 01:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 1011
Barvermögen: 4.143,00 Realis

Wohnort: Kreta
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 162x in 152 Posts
Geschlecht: weiblich
Die haben schon reichlich verdreht gewaehlt die Italiener. Verstehe ja nicht wie man immer noch auf den Berlusconi abfahren kann. Ausser Bunga-Bunga und Dummlall hat der doch nichts drauf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien
#24Ungelesener BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2013, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Bild
Zitat:
Neue Haftstrafe zunächst ohne Konsequenz
Berlusconi wieder verurteilt - aber weiter frei

Prozesslawine gegen Berlusconi: Während des Wahlkampfs lagen viele Verfahren auf Eis - nun machen die Richter Tempo und verurteilten Italiens Ex-Ministerpräsidenten zu einem Jahr Haft in einem Prozess um abgehörte Politiker. Doch ins Gefängnis muss Berlusconi deswegen noch lange nicht.

Von Tilmann Kleinjung, ARD-Hörfunkstudio Rom

Der Fall spielt im Jahr 2005. Damals war Silvio Berlusconi italienischer Ministerpräsident. Ein Wahlkampf stand bevor, und Berlusconi kämpfte mit allen Mitteln gegen einen Wahlsieg der Linken. Mit unlauteren Mitteln, wie die Richter in Mailand nun feststellten. Sie sehen es als erwiesen an, dass Berlusconi den Inhalt eines abgehörten Telefonats an "Il Giornale", die Zeitung seines Bruders Paolo, weiterreichte.

Quelle: tagesschau.de

_________________
Die Wahlversprechen von gestern sind die Lügen von heute.
© by CC


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien
#25Ungelesener BeitragVerfasst: Di 12. Mär 2013, 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 505
Barvermögen: 2.832,00 Realis

Wohnort: Kreta
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: männlich
bin ja mal gespannt ob der ueberhaupt je ins Gefaengnis kommt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien
#26Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2013, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Zitat:
Italiens Protestpolitiker Grillo
"Das Wort 'Regieren' beunruhigt mich"

Heute ist das neu gewählte Parlament in Italien erstmals zusammengekommen. Mit dabei: 162 Abgeordnete der Fünf-Sterne-Bewegung des Überraschungswahlsiegers Beppe Grillo. Im Interview mit ARD-Korrespondent Bernhard Wabnitz spricht der frühere Komiker über Parteienverdrossenheit, Clowns, den Euro und Regierungsverantwortung...............


....................Wabnitz: Sie sind Berufskomiker. SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück bezeichnete Sie und Berlusconi jüngst als "Clowns", über deren Wahlsieg er entsetzt sei.

Grillo: Ich bin ein Clown, aber im positiven Sinn des Wortes. Denn ein Clown hinterlässt einen positiven Eindruck.


Quelle: tagesschau.de


Was man nun von Peer wirklich nicht behaupten kann... :boys_lol:

_________________
Die Wahlversprechen von gestern sind die Lügen von heute.
© by CC


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien
#27Ungelesener BeitragVerfasst: So 28. Apr 2013, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Zitat:
Schüsse vor Sitz des Ministerpräsidenten in Rom
Motiv des Schützen war Wut auf Politiker

Schüsse vor dem Regierungspalast haben die Vereidigung des italienischen Regierungschef Letta überschattet. Der mutmaßliche Täter gestand in einem Verhör seine Wut auf Politiker. Eigentlich habe er sie treffen wollen, so die Staatsanwaltschaft. Drei Menschen wurden bei der Schießerei verletzt.

Von Stefan Troendle, ARD-Hörfunkstudio Rom

Eigentlich sollte es der feierliche Schlusspunkt eines zwei Monate andauernden politischen Streits sein. Aber die Vereidigung der neuen italienischen Regierung im Quirinalspalast wurde durch eine Eilmeldung unterbrochen. Der Moderator des italienischen Nachrichtensenders SKY TG24 informierte mitten während der Feier: "Uns erreicht gerade die Nachricht, dass es vor dem Sitz des Ministerpräsidenten eine Schießerei gegeben haben soll."

Quell: tagesschau.de


Ist das die richtige Form des Widerstandes ?

_________________
Die Wahlversprechen von gestern sind die Lügen von heute.
© by CC


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien
#28Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 24. Jun 2013, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Zitat:
Gericht urteilt hart bei Ruby-GateBunga-Bunga-Prozess: Sieben Jahre Haft und ewiges Ämterverbot für Berlusconi


Der frühere italienische Regierungschef Silvio Berlusconi ist im „Ruby“-Prozess um Sex mit minderjährigen Prostituierten und Amtsmissbrauch schuldig gesprochen worden. Ein Mailänder Gericht verurteilte ihn in erster Instanz zu einer Haftstrafe von sieben Jahren und einem lebenslangen Verbot öffentlicher Ämte


Quelle: Focus

_________________
Die Wahlversprechen von gestern sind die Lügen von heute.
© by CC


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien
#29Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 24. Jun 2013, 17:56 
Offline
Globale Moderatoren
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 5495
Barvermögen: 7.751,00 Realis

Bank: 149.952,00 Realis
Wohnort: niederrhein
Danke gegeben: 642
Danke bekommen: 1311x in 880 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 91
Ruby-Prozess: Gericht verurteilt Berlusconi zu sieben Jahren Haft

Ein Mailänder Gericht hat Silvio Berlusconi im Ruby-Prozess in erster Instanz verurteilt: Er soll sieben Jahre in Haft - und von allen öffentlichen Ämtern ausgeschlossen werden. Der Ex-Premier wurde für schuldig befunden, für Sex mit einer Minderjährigen bezahlt sowie sein Amt missbraucht zu haben.

Mailand - Silvio Berlusconi ist in erster Instanz zu einer Haftstrafe von sieben Jahren verurteilt worden. Ein Mailänder Gericht belegte ihn am Montag ebenfalls mit einem lebenslangen Verbot, öffentliche Ämter zu bekleiden.
Mit dem Urteil gingen die Richterinnen über die Forderung der Staatsanwaltschaft hinaus, die sechs Jahre Haft gefordert hatte. Nach Darstellung der Anklage hat Berlusconi insgesamt mehr als 4,5 Millionen Euro für die Dienste einer jungen Frau gezahlt, die sich "Ruby Rubacuori" nannte und mit bürgerlichem Namen Karima el-Mahroug heißt.
Berlusconis Anwälte hatten auf Freispruch plädiert. Sie gaben kurz nach dem Urteil bekannt, Berufung einzulegen. Erst nach der dritten Instanz wird das Urteil rechtskräftig.
Der mehrmalige Regierungschef Berlusconi wird beschuldigt, Sex mit der damals minderjährigen Prostituierten Ruby gehabt zu haben, unter anderem in den berüchtigten "Bunga Bunga"-Nächten in seiner Villa in Arcore bei Mailand...weiter

http://www.spiegel.de/politik/ausland/r ... 07552.html

_________________
Bild

----------

dem traue ich nie, der einmal treue brach.
william shakespeare


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien
#30Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 24. Jun 2013, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 653
Barvermögen: 373,00 Realis

Bank: 2.268,00 Realis
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 528x in 525 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Na da hat aber Opa jetzt "Schwein" gehabt, Viagra wird billiger. Nun kann er im Gefängnis alles Flach legen..... :boys_lol:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

barvermögen italien

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker