Aktuelle Zeit: Mo 5. Dez 2016, 19:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2005

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schweiz
#31Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 5. Mär 2014, 14:31 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 22376
Barvermögen: 9.536,00 Realis

Bank: 1.674.057,50 Realis
Danke gegeben: 187
Danke bekommen: 2354x in 1907 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1070
Richterlich gesprochener Rassismus !!!

Der oberste Schweizer Gerichtshof in Lausanne hat das Urteil gegen einen Schweizer Polizisten mit dem Satz aufgehoben:

Wenn Polizisten Asylbewerber als Sauausländer oder Drecksasylant beschimpfen, ist das noch keine Rassendiskriminierung.

Richter die in einem Rechtsstaat solche Urteile fällen sollten ihres Amtes erhoben werden.

Eine Frage dazu hätte ich da schon noch, darf man nun im Umkehrschluss unsere Schweizer Nachbarn die in Massen zum Einkauf nach Deutschland einreisen als "Sauschweizer oder Drecksschweizer" bezeichnen. Soll das in Zukunft der Sprachgebrauch in der Schweiz werden. Wollt ihr das euren Kinder so beibringen. Liebe Schweizer Nachbarn, das ist Nazijargon die sich die Richter da zu eigen gemacht haben. Lasst nicht diese verbale Hetze im Land der Eidgenossen zu.

LG
CC


Es wird argumentiert, "Dreck" und "Sau" seien ganz normale deutsche Wörter. Na wenn der Polizist jemanden als "Drecksau" beschimpft hätte, wäre das auch nicht ok, aber im Zusammenhang mit Ausländer und Asylant in höchstem Maße fremdenfeindlich. Klar hat er keine bestimmte Rasse angesprochen, mir scheint eher, dass er generell gegen Ausländer (andere Rassen) ist. Ich habe irgendwo gelesen, dass ein weiteres Argument sei, "für anwesende Passanten/Zeugen wirken diese Äußerungen nicht als Rassendiskriminierung." Seit wann hat es ein Gericht zu interesseieren, wie das auf Passanten wirken könnte? Entweder ist der Tatbestand gegeben, oder nicht.
Quo vadis Schweiz???

_________________
Schwarze Klamotten trage ich nur, bis die etwas noch dunkleres erfunden haben. Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweiz
#32Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 9. Apr 2014, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 847
Barvermögen: 4.146,50 Realis

Bank: 30.033,39 Realis
Wohnort: Baden-Württemberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 370x in 358 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 236
Richterlich gesprochener Rassismus !!!

Der oberste Schweizer Gerichtshof in Lausanne hat das Urteil gegen einen Schweizer Polizisten mit dem Satz aufgehoben:

Wenn Polizisten Asylbewerber als Sauausländer oder Drecksasylant beschimpfen, ist das noch keine Rassendiskriminierung.

Richter die in einem Rechtsstaat solche Urteile fällen sollten ihres Amtes erhoben werden.

Eine Frage dazu hätte ich da schon noch, darf man nun im Umkehrschluss unsere Schweizer Nachbarn die in Massen zum Einkauf nach Deutschland einreisen als "Sauschweizer oder Drecksschweizer" bezeichnen. Soll das in Zukunft der Sprachgebrauch in der Schweiz werden. Wollt ihr das euren Kinder so beibringen. Liebe Schweizer Nachbarn, das ist Nazijargon die sich die Richter da zu eigen gemacht haben. Lasst nicht diese verbale Hetze im Land der Eidgenossen zu.

LG
CC


Es wird argumentiert, "Dreck" und "Sau" seien ganz normale deutsche Wörter. Na wenn der Polizist jemanden als "Drecksau" beschimpft hätte, wäre das auch nicht ok, aber im Zusammenhang mit Ausländer und Asylant in höchstem Maße fremdenfeindlich. Klar hat er keine bestimmte Rasse angesprochen, mir scheint eher, dass er generell gegen Ausländer (andere Rassen) ist. Ich habe irgendwo gelesen, dass ein weiteres Argument sei, "für anwesende Passanten/Zeugen wirken diese Äußerungen nicht als Rassendiskriminierung." Seit wann hat es ein Gericht zu interesseieren, wie das auf Passanten wirken könnte? Entweder ist der Tatbestand gegeben, oder nicht.
Quo vadis Schweiz???


Ist bei den schweizer Nachbarn garnicht so unüblich sich gegen Ausländer negativ zu äußern. Wir wohnen direkt an der Grenze und ich kenne auch einige von den Eidgenossen. Worauf die sich was einbilden weiß ich nicht(keine eigene Sprache, wenig Fachkräfte, keine eigene Automarke, usw. Alles aus dem "Ausland"). Ich weiß nur, dass viele von Ihnen an den Wochenenden selbst zu Ausländer werden, nämlich dann, wenn sie unsere Geschäfte besuchen und einkaufen wie die Bekloppten. Ich glaube nicht, daß wir dann so mit ihnen reden. Ist ja auch nicht nett :bgrins:

_________________
Jeder Mensch ist einzigartig!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweiz
#33Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 9. Apr 2014, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 1994
Barvermögen: 2.055,35 Realis

Bank: 13,00 Realis
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 750x in 592 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
immer diese liebevollen bezeichnungen.....

die türken haben für uns auch solche liebevollen bezeichnungen......, hehehehehehehehehehehe........

und die islamgläubigen eh...., aber das sind ja auch alles teufelsanbeter, die dürfen sowas....

warum teufelsanbeter? na ja, wenn jemand behauptet, mohammed hatte in einer nacht lesen und schreiben durch einen engel gelernt, dann würde ich mal behaupten, dass der teufel es war, der ja auch ein engel ist, oder? und natürlich ist der bestimmt nicht hingegangen und hat sich so vorgestellt: ich bin der satan. schliesslich ist er der vater der lüge und hat halt einen anderen namen benutzt, und der arme mohamephisto hat sich gedacht: oh ja, ein engel, jetzt werde ich mal den christen und den juden zeigen, was so eine religion alles kann, z.b. das weltall hab ich geschaffen (o-ton eines salafisten), ich bin ein prophet (was hat der prophezeit?), ich bin der grösste..... und hab ihn auch.....

gut, bei der letzten bemerkung kann ich nicht widersprechen, da ich seinen nicht kannte, aber er wird wohl seine 10-jährige frau drauf angesprochen haben und die wird wahrscheinlich gesagt haben: oh ja, moha, der tut auch weh............


wuahahahahahahahahahahahahahaha........

da sind mir ureinwohner afrikas, amerikas, asiens und australiens viel lieber....., das ist meine meinung........., aber steht eh unten.....

_________________
heute gehöre ich zu den leuten, vor denen meine mutter mich immer gewarnt hatte..................

http://www.myspace.com/vadersorchestra

https://www.youtube.com/user/VadersOrchestra/videos?sort=dd&view=0&shelf_id=0

https://soundcloud.com/vaders-orchestra

http://fandalism.com/vadersorchestra


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schweiz
#34Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 9. Apr 2014, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 1994
Barvermögen: 2.055,35 Realis

Bank: 13,00 Realis
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 750x in 592 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
hat zwar nix mit schweiz zu tun, aber die schweizer sind doch überall........

_________________
heute gehöre ich zu den leuten, vor denen meine mutter mich immer gewarnt hatte..................

http://www.myspace.com/vadersorchestra

https://www.youtube.com/user/VadersOrchestra/videos?sort=dd&view=0&shelf_id=0

https://soundcloud.com/vaders-orchestra

http://fandalism.com/vadersorchestra


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker