Aktuelle Zeit: Sa 10. Dez 2016, 19:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 710

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Tschechien
#1Ungelesener BeitragVerfasst: Do 9. Dez 2010, 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Zitat:
von dpa, 08.12.2010
Penis-Kontrollen bei Asylbewerbern in Tschechien


Prag (dpa) - Die EU hat Tschechiens Behörden für Penis-Kontrollen bei homosexuellen Asylbewerbern kritisiert. Bei den Tests wurden Asylbewerbern heterosexuelle Pornofilme gezeigt und ihnen dabei der Blutfluss zum Penis gemessen.

Damit sollte nach Prager Angaben überprüft werden, ob die Asylbewerber, die eine Verfolgung wegen Homosexualität in ihrem Heimatland geltend machen, in Wahrheit heterosexuell sind. Ein Sprecher des Prager Innenministeriums erklärte am Donnerstag auf dpa-Anfrage, die «phallometrischen Tests» würden seit Beginn dieses Jahres nicht mehr ausgeführt. Die EU-Grundrechteagentur hatte das tschechische Vorgehen in einem Bericht kritisiert. Es sei für die Asylbewerber entwürdigend und verstoße mit hoher Wahrscheinlichkeit gegen die Grundrechtecharta der EU. Tschechiens Innenminister Radek John hatte dagegen die Tests verteidigt.

Quelle ...


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tschechien
#2Ungelesener BeitragVerfasst: Do 9. Dez 2010, 17:27 
Benutzeravatar

Highscores: 3
CoolCheffe hat geschrieben:
Zitat:
von dpa, 08.12.2010
Penis-Kontrollen bei Asylbewerbern in Tschechien


Prag (dpa) - Die EU hat Tschechiens Behörden für Penis-Kontrollen bei homosexuellen Asylbewerbern kritisiert. Bei den Tests wurden Asylbewerbern heterosexuelle Pornofilme gezeigt und ihnen dabei der Blutfluss zum Penis gemessen.

Damit sollte nach Prager Angaben überprüft werden, ob die Asylbewerber, die eine Verfolgung wegen Homosexualität in ihrem Heimatland geltend machen, in Wahrheit heterosexuell sind. Ein Sprecher des Prager Innenministeriums erklärte am Donnerstag auf dpa-Anfrage, die «phallometrischen Tests» würden seit Beginn dieses Jahres nicht mehr ausgeführt. Die EU-Grundrechteagentur hatte das tschechische Vorgehen in einem Bericht kritisiert. Es sei für die Asylbewerber entwürdigend und verstoße mit hoher Wahrscheinlichkeit gegen die Grundrechtecharta der EU. Tschechiens Innenminister Radek John hatte dagegen die Tests verteidigt.

Quelle ...

:shock:

Auf was für Ideen kommt Mensch noch?

Auch ich halte solche Untersuchungen für entwürdigend.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tschechien
#3Ungelesener BeitragVerfasst: Di 12. Apr 2011, 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Geklaut ist geklaut ! :biggrinn:

_________________
Die Wahlversprechen von gestern sind die Lügen von heute.
© by CC


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tschechien
#4Ungelesener BeitragVerfasst: Di 11. Okt 2011, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Zitat:

Eilmeldung
Slowakei stimmt gegen Rettungsschirm-Erweiterung

Die geplante Ausweitung des Euro-Rettungsschirms EFSF ist im slowakischen Parlament vorerst gestoppt worden. Damit ist die Regierung von Premierministerin Radicova ebenfalls gescheitert. Sie hatte das Votum mit der Vertrauensfrage verbunden. Eine weitere Abstimmung in den kommenden Tagen ist aber möglich.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tschechien
#5Ungelesener BeitragVerfasst: So 16. Okt 2011, 17:53 
Benutzeravatar

Highscores: 3
Wieso steht das Abstimmungsergebnis der Slowakei zum Rettungsschirm eigentlich unter "Tschechien"? :boys_0137:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tschechien
#6Ungelesener BeitragVerfasst: So 18. Dez 2011, 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Bild
Zitat:
Trauer um den tschechischen Ex-Präsidenten
Vaclav Havel gestorben

Der ehemalige tschechische Präsident Vaclav Havel ist im Alter von 75 Jahren gestorben. Der einstige Dissident zählte zu den Anführern der "Samtenen Revolution" 1989, in deren Verlauf die kommunistische Führung der damaligen Tschechoslowakei gestürzt wurde. Die Symbolfigur des gewaltlosen Widerstands wurde noch im selben Jahr zum Präsidenten gewählt. Nach der Teilung des Landes wurde Havel 1993 Staatschef von Tschechien und blieb bis 2003 im Amt. Bis zu seinem Ausscheiden aus dem Amt betrieb er erfolgreich die Anbindung Tschechiens an NATO und EU. Bereits während seiner Amtszeit kämpfte Havel mit großen gesundheitlichen Problemen.


Quelle


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tschechien
#7Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 23. Dez 2011, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Bild
Zitat:
Abschied von Vaclav Havel
Ein Land steht still und trauert

Zahlreiche Staatsgäste aus aller Welt haben dem verstorbenen früheren tschechischen Präsidenten Vaclav Havel in Prag die letzte Ehre erwiesen. Der Prager Erzbischof Duka würdigte seine Verdienste um die friedliche Revolution in der früheren Tschechoslowakei.


Quelle


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tschechien
#8Ungelesener BeitragVerfasst: Di 20. Aug 2013, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 14755
Barvermögen: 17.363,00 Realis

Bank: 215.373,51 Realis
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 4626x in 3851 Posts
Geschlecht: männlich
Highscores: 13
Bild
Tschechisches Parlament: Auflösung als Höhepunkt der Krise


Zitat:
Der Weg für Neuwahlen in Tschechien ist frei. Das Abgeordnetenhaus hat in Prag seine Auflösung beschlossen. Seit Wochen steckt das Land wegen einer Bestechungs- und Bespitzelungsaffäre in einer tiefen Regierungskrise.

Prag - Das tschechische Abgeordnetenhaus hat am Dienstag seine Auflösung entschieden. Dafür stimmten 140 Abgeordnete, mit Nein votierten sieben. Die notwendige Dreifünftelmehrheit wurde damit klar erreicht.

Für den Beschluss plädierten Sozialdemokraten, Kommunisten und die konservative Partei TOP09 von Karel Schwarzenberg. Nun liegt es an Präsident Milos Zeman, die Parlamentskammer formell aufzulösen und dann innerhalb von 60 Tagen Neuwahlen auszuschreiben. Diese Frist gibt die Verfassung vor.


Quelle: spiegel.de

_________________
Die Wahlversprechen von gestern sind die Lügen von heute.
© by CC


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Pagerank verbessern und steigern. Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker